azienda agricola Corte Merina – località Merina – frazione Cicogna – Cossogno – Verbania | +39 0323 1975164 | +39 335 5947526 | info@cortemerina.it 

Unsere Ziegen

Zucht in den Bergen


Sie sind die Protagonisten unserer Farm – fundamental für die Gewinnung von Milch, Käse und Fleisch.
Das Val Grande ist seit jeher Territorium der Ziegen. Die Felswände sind steil und steinig und es gibt wenig Weideflächen, jedoch ist es reich an Wald und Vegetation, die ideal für die Ernährung der Tiere ist.
In Zeiten, in welchen die Alpen des Tals besiedelt und bewirtschaftet wurden, durften sie – die Ziegen – nicht fehlen, denn sie stellten für jede Familie eine wichtige Form von Lebensunterhalt dar.
Wir haben auf unserem Hof zwei Ziegenrassen: „Nera di Verzasca“ von kräftigem Körperbau und „Camosciata delle Alpi“ von grazilerer Gestalt. Beide Rassen sind für das gebirgige Gelände geeignet und werden fast das ganze Jahr auf die Weide geschickt.

Biologischer Rhythmus und Weidenhaltung


Wir halten unsere Ziegen, ihren eigenen natürlichen, biologischen Rhythmus bewahrend.  Das ganze Jahr verbringen sie draußen auf der Weide. Einzig zum Ende der Trächtigkeit, von Dezember bis Januar, halten wir unsere Tiere im Stall. In dieser Zeit geben sie keine Milch – sie erholen sich und sammeln Kraft für die neue Saison

Sie ernähren sich von Gras, Blättern und Früchten des Tales und geben eine sehr reichhaltige, gesunde und natürliche Milch. Während der Zeit im Stall füttern wir sie mit verschiedenen Zerealien und Kräutern und während der „Melkzeit“ bekommen sie zusätzlich eine Tagesportion Mais und Getreide, zur Stärkung und als Ausgleich für den Energieaufwand.


Sie möchten ein Zicklein erwerben oder interessieren sich für unsere Produkte?

… die anderen Tiere unseres Bauernhofs


Unser Hof verfolgt das Ideal “alles zu nutzen und so wenig wie moeglich wegzuwerfen”. Nicht zuletzt daher halten wir neben unseren Ziegen noch andere Tiere:
Unsere Pferde zum Beispiel essen all das, was die waehlerischen Ziegen nicht moegen. Ausserdem sind sie hervorragende “Rasenmäher”, und halten Weiden und Wege des Hofs sauber.
Neben der Aufzucht von Ziegen beschäftigen wir uns auch mit der von Schweinen, die mit Molke, die bei der Käseherstellung anfällt, ernährt werden.
Einige der Pferde, die bei uns geboren wurden, wurden von einem nahe gelegenen Reithof erworben, wo man die Tiere heute reiten kann. Für Informationen fragen Sie uns gerne.


Die Pferde unseres Hofes eignen sich auch zum Reiten


Beweidung, eine Grundvoraussetzung für
Tierschutz und Landschaftsschutz